Buch 1


Die sichere Lust  

Die sichere Lust
Verhütung für den Mann
Heiko Pust

200 Seiten


Die überarbeitete und ergänzte Ausgabe (2014)

Taschenbuch 15,95 Euro

ebook 9,99 Euro.

Die 1. Auflage (Waldhausen Verlag 1996, ISBN 3-89526-008-8) ist vergriffen.

Bestellen bei Amazon



Warum ein Buch über Männer und Verhütung?

Trotz zahlreicher Ankündigungen ist die "Pille für den Mann" bis dato nicht auf den Markt gekommen. Überhaupt scheint es, als sei männliche Verhütung ein Thema, dem gesellschaftlich nicht allzu viel Bedeutung beigemessen wird. Hilfreiche Literatur ist kaum zu finden. Dabei gab und gibt es traditionelle und neue Verfahren, wie Männer zu einer unkomplizierten Sexualität und zu einer sicheren Verhütung beitragen können.

Die Partnerin entlasten, den eigenen Körper besser kennenlernen - Ich biete in "Die sichere Lust" Männern die Möglichkeit, verschiedenen Formen der Verhütung und darüber auch dem eigenen Körper zu begegnen. Ich beschreibe sowohl bekannte Methoden - wie die Verhütung mittels Kondom oder Sterilisation - als auch neuartige Formen wie z. B. die thermische Verhütung oder hormonelle Verfahren.

Und was ist eigentlich aus der Pille für den Mann geworden? Wird sie jemals kommen und wenn ja, wann? Diesen und weiteren spannenden Fragen zum Thema Verhütung für den Mann bin ich nachgegangen. Dieses Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk zu Wissenswertem und Unbekanntem; ein überraschendes Kompendium, in dem die Schilderung wissenschaftlicher Forschungsergebnisse und persönlicher Erfahrungen Lust auf das Thema Verhütung macht.

Leicht verständlich und mit über vierzig Abbildungen versehen, enthält "Die sichere Lust" ausführliche Anleitungen, wie neue und tradierte männliche Verhütungsmethoden umgesetzt werden können. Erstmalig steht in dieser Neuauflage auch eine einfache Anleitung zur Fruchtbarkeitsbeurteilung (Spermiogramm) zur Verfügung. Finden Sie in diesem außergewöhnlichen, aktualisierten, überarbeiteten und ergänzten Ratgeber (2014) Ihren ganz persönlichen Weg zur sicheren Lust.




Buch 2


Mein Kind macht Probleme  

Mein Kind macht Probleme
Warum ich als Erwachsener beteiligt bin und was ich zur Lösung tun kann
Heiko Pust

90 Seiten


Taschenbuch 10,99 Euro

ebook 7,99 Euro

Herunterladen bei Amazon

Auch als englische Version erhältlich.

"Difficult Child Behavior"



Hat Ihr Kind Lern-, Konzentrations- oder Schulprobleme? Haben Sie beruflich mit eher grenzenlosen, unmotivierten oder aggressiven Kindern zu tun? Sind Sie zum wiederholten Male verärgert, weil Ihr Kind sich interessenlos und gelangweilt zeigt? Machen Sie sich seit Längerem Sorgen wegen der Ängstlichkeit, der Schüchternheit oder wegen des schwach ausgeprägten Selbstwertgefühls Ihres Kindes? Zeigt Ihr Kind trotz Geschrei und Drohungen nicht das gewünschte Verhalten?

Theoretisch wissen Sie, was richtig, was zu tun ist. Aber praktisch gelingt es Ihnen in bestimmten Situationen einfach nicht, Ihr Wissen umzusetzen, Ihren Vorstellungen entsprechend zu handeln.

Dieser Erziehungsratgeber wird Ihnen Antworten auf die Frage liefern, warum es manchmal so schwer ist, die eigenen Wünsche und Vorstellungen in der Erziehung praktisch umzusetzen.

Anders als die Bücher, die Sie vielleicht schon haufenweise verschlungen haben, wurde er mit direktem Blick aus der und auf die Praxis geschrieben. In meiner therapeutischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern stoße ich immer wieder auf die gleichen Irrtümer, Fehlannahmen und Konflikte. Und genau die sind Thema dieses Buches.

Sie erfahren viel über sich, die Strukturen Ihrer Persönlichkeit. Die Reflexion des eigenen Verhaltens steht im Vordergrund. Dieser Ratgeber geht jedoch über das Klischee hinaus, dass die Probleme der Kinder, die Fehler der Eltern sind. Ich nehme Sie von dort mit, wo Sie im Moment feststecken und biete Ihnen handhabbare Lösungsvorschläge für fünfzehn alltägliche Probleme in der Kindererziehung, die ich Ihnen in einer einfachen und klaren Sprache vorstelle. Am Ende werden Sie nicht nur Ihr Kind, sondern auch sich selbst im Umgang mit Ihrem Kind besser verstehen.



Buch 3


Alles Stuhl  

Alles Stuhl
Zwischen Abwehr und Sensation- Stuhltransplantation, Mikrobiomtransfer, Darmfloraübertragung
Heiko Pust

Die überarbeitete und ergänzte 2. Auflage (2016)

160 Seiten


Taschenbuch 15,95 Euro

ebook 9,99 Euro

Herunterladen bei Amazon



Es ist eine Sensation in der Medizin. Da werden vermeintlich unheilbar kranke Menschen mit einem Einlauf aus den Fäkalien eines Spenders behandelt und gesunden innerhalb weniger Tage dauerhaft. Die Stuhltransplantation ist ein spannendes und vielversprechendes Verfahren der Medizin. Aber es handelt sich auch um ein neues Verfahren, dessen Langzeitwirkungen noch unerforscht sind. Natürlicherweise gibt es auch Risiken.

Vielleicht gehören auch Sie zu der großen Anzahl erkrankter Menschen, die sich fragen, ob eine Stuhltransplantation ihr Leiden lindern oder gar heilen kann. Dieses Buch hilft Ihnen, sich möglichst umfassend über die bisher vorliegenden klinischen Fallberichte und Studien zu informieren. Es berichtet von Möglichkeiten, Gefahren und Heilungschancen und erläutert die klinische und häusliche Durchführung von Stuhltransplantationen.

Ziel ist es, dass Sie nach der Lektüre in der Lage sind, eine Risikoabschätzung vorzunehmen und um Ihre Handlungsmöglichkeiten wissen. Doch auch dem gesunden Leser, der sich momentan nicht mit einer solchen Entscheidung befassen muss, eröffnet dieses Buch einen faszinierenden Einblick in die Welt der Mikroorganismen, die über Gesundheit und Krankheit eines Menschen mitentscheiden.